Donnerstag, 7. Juni 2012

God bless America

Gestern war es dann soweit und wir mussten uns von unseren Freunden verabschieden. Gott sei Dank regnete es abends nicht mehr und wir (40 Gäste) konnten den Abend auf der Terrasse genießen. Die Party lief unter dem Motto "Stars & Stripes". Gleich an der Eingangstür wurde man amerikanisch empfangen.
Dahinter befand sich der "Red Carpet" auf dem jeder posieren musste, um dann endlich das heiß ersehnte, echt amerikanische (auch Kalorientechnisch) Buffet zu erreichen.
American Hot Dogs
 Oreo-Mini-Muffins
 3-färbiger Überraschungskuchen
Flag-Cake!
Es war ein so schöner Abend mit (fast) allen unseren Liebsten. Wir werden euch sehr vermissen.

Schönen erholsamen Fronleichnamsfeiertag!
Eure Rini

Kommentare:

  1. wie können die wiener das noch topen??????????

    AntwortenLöschen
  2. Die lassen sich bestimmt was Gutes einfallen :-) und wenn nicht, ich bring ja noch Deko mit :-)

    AntwortenLöschen